suchen Login Kontakt Sprache auswählen

Transferdrucke

Polycrome-Transfers

Polycrome Drucke werden häufig für die Kennzeichnung von Wäsche und Handtüchern verwendet und eignen sich aber auch für die Veredelung mit Firmenlogos an günstigen Kleidungsstücken oder Einmalkleidung, wie beispielsweise Warnwesten.

Wenn ein einfacher Druck mit sehr gutem Halt zu geringen Kosten erforderlich ist, könnte Polycrome die Antwort sein.

Storage

12 monate
12 monate
geschlossen
geschlossen
kühl & trocken
kühl & trocken

Wäsche & Pflege

Industriel
Industriel
Wasser
Wasser
Reinigung
Reinigung
Rückseite
Rückseite

Aufbringungsanleitung

Häufiges Waschen bei sehr hohem PH Wert (d.h. über 11,5) beeinträchtig Emblem und Bekleidung nachteilig. Aufgrund der Vielzahl der Stoffe und Textilien auf dem Markt, weisen wir unsere Kunden darauf hin, vor dem Platzieren von Aufträgen eigene Aufbringungs- und Waschtests vorzunehmen.

Temperatur: Zeit: 180°C/350°F für 5 Sekunden / 200°C/392°F für 5 Sekunden

Druck auf dem Transfer:1,0 bis 6 bar /1,2 bis 5,9 kg/cm²

Druckeinstellung variieren bei unterschiedlichen Plattengrößen der Bügelpresse. Die Trägerfolie sollte abgezogen werden, während der Transfer noch heiss ist, normalerweise innherhalb 5 Sekunden nach Entfernung von der Presse.